Hardwareoverclock.com

Hardwareoverclock.com » === Hardware und Overclocking === » Prozessor AMD » Prozessor zu langsam » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Prozessor zu langsam
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Beitrag
Antworten       Zitieren       Editieren       Melden          Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute,

Da ich weder von Personen noch von Internetseiten Hilfe finden konnte hab ich mich entschlossen hier um Hilfe zu fragen. ( Ich kenn mich solala mit PC's aus)

Und zwar, nachdem ich mein Bios resetet hab liegt meine Prozessorgeschwindigkeit laut CPU-Z bei 800MHz. Ich hab eigentlich einen AMD Athlon 2 X4 630 mit 4 mal 2,8 GHz.
Da ich keinen Plan habe wie ich im Bios ( American Megatrends 2.5, 22.12.2009 ) die Takrate o.Ä. hochdrossle würde ich gerne wissen wie dies funktioniert bzw. bei welchen Feldern ich was verstellen muss. Anbei ein Bild des BIOS.

http://www.bilder-space.de/bilder/2b7f61-1329851545.jpg
21.02.2012 22:39 Offline     E-Mail     Suchen     Freund    
Beitrag
Antworten       Zitieren       Editieren       Melden          Zum Anfang der Seite springen

Lol das ist normal.

Starte mal den PC / windows booten.

Mach cpu ID bzw cpuz oder sonstige tools an, welche dir infos bezüglich deines CPUs geben. Die Taktfrequenz ist im "Ruhemodus" bei 800Mhz und steigt bei geringen Aufgaben auf 2100 (bei mir) und dann auf 3200 bzw 3800 (oc)Mhz an.
08.03.2012 23:37 Offline     E-Mail     Suchen     Freund    
Beitrag
Antworten       Zitieren       Editieren       Melden          Zum Anfang der Seite springen

Bei deinem BIOS Bild musst du die CPU Ratio auf "AUTO" stellen.

200 MHz ist die Standard Bus Frequenz, aus welcher sich in Kombination mit dem Multi (CPU Ratio) die CPU Frequenz ergibt. Und 200MHz Bus Frequenz x 4 (CPU Ratio) ist 800.
Bei "AUTO" Einstellung regelt das Board von alleine je nach Auslastung.

MfG

__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
09.03.2012 22:28 Offline     E-Mail     www     Suchen     Freund    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Hardwareoverclock.com » === Hardware und Overclocking === » Prozessor AMD » Prozessor zu langsam

Impressum