Hardwareoverclock.com

Hardwareoverclock.com » === Hardware und Overclocking === » Maus und Tastatur » Logitech G510 verursacht CRASH » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Logitech G510 verursacht CRASH
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Beitrag
Antworten       Zitieren       Editieren       Melden          Zum Anfang der Seite springen

HuHu lebe noch!Habe mir gestern diese Tastatur zum zocken gekauft dann die Treiber draufgebügelt danach gings looooos!Nach der Installation der Game Panel Software Diese HIER,ist mein Rechner böse gecrasht wollte Ihn in Energie sparen schicken und bin essen gegangen als ich 20 min später wieder an den Rechner kam liefen die Lüfter auf Sturm,Reset nicht möglich An und Ausschalter dauergedrückt nix passiert Netzteil ausgeschaltet gewartet,neu gestartet immer noch dies Problem laute Lüfter sonst nix kein Bild,musste dann an meinem Board die Batterie rausnehmen,zum Glück lief er dann wieder an aber leider mit Treiber Beschädigungen IDE Treiber, GraKa-Treiber also neuinstalliert OC wieder eingestellt zu diesem Zeitpunkt dacht ich noch das dies am Energiespar Modus lag,falsch gedacht musste den Panel Treiber der Tastatur neudraufspielen, aufeinmal ohne Ankündigung Neustart wieder Graka probs (Anzeigefehler)Wollt nicht richtig booten,hab dann Defaults geladen lief er ganz langsam das Panel wieder runtergehauen OC eingestellt,siehe da Probleme weg!Gleich Benchmarks drübergeprügelt keine Probs,also zum Glück nix Kaputt gegangen,morgen ruf ich bei Logitech an und bin mal gespannt da die Software EXTRA zur Tastatur Softi angeboten wird für Win 7 und 64 bit Systeme!So einen CRASH hatte ich seit Bestehen meines System noch nie und es läuft seit über 2 1/2 Jahre im OC ohne Abstürtze bei 3,6GHz!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von FSB _DaPo: 14.08.2011 11:27.

14.08.2011 11:18 Offline     E-Mail     Suchen     Freund    
Beitrag
Antworten       Zitieren       Editieren       Melden          Zum Anfang der Seite springen

Anruf bei Logitech,also das Problem ist "noch nicht aufgetaucht" aber nach 16 min telefonat sagte er am anderen Ende ich bin nicht der Einzige mit dem Problem nix versteh merkwürdig!Aufjedenfall nur die Gaming Software aufspielen oder die Panelsoftware beide zusammen verursachen das Problem,leider steht davon nix auf deren Homepage,habe dies auch gesagt das man das auch so schreiben muss wenn man nur eine verwenden darf " soll nach Aussage des Supports sofort geändert werden mit Hinweis nur eine Software aufspielen"!Desweiteren ist in der Tastatur ein Soundchip der sehr Blechern und abgehackt klingt!Antwort Logitech beim Händler umtauschen,na mal sehen!
15.08.2011 11:24 Offline     E-Mail     Suchen     Freund    
Beitrag
Antworten       Zitieren       Editieren       Melden          Zum Anfang der Seite springen

Wofür sind denn die einzelnen Treiber?
Schlecht aussehen tut sie ja nicht, aber wenn es Probleme gibt lieber nicht.
15.08.2011 14:09 Offline     E-Mail     Suchen     Freund    
Beitrag
Antworten       Zitieren       Editieren       Melden          Zum Anfang der Seite springen

Also die haben 2 Treiber, der Panel Treiber ist der ALTE der irgendwann durch die Gaming Software ersetzt wurde,nur leider stand dies nirgends also dacht ich die Gaming für die Gaming Einstellungen und die Panel Software für das LCD Panel,war leider falsch gedacht, also wenn Du nur Eine Software benutzt sollt es die Probs nicht geben,ansonsten läuft sie jetzt super hab auch Programme für Temps und soweiter gefunden!
17.08.2011 00:59 Offline     E-Mail     Suchen     Freund    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Hardwareoverclock.com » === Hardware und Overclocking === » Maus und Tastatur » Logitech G510 verursacht CRASH

Impressum