| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Downloads  |  Sponsoren  |  Impressum

 
 

Scythe Samurai Z Kühler


Hersteller: Scythe  

Rubrik:

CPU Kühler 754, 939, 478 und 775

Testzeit: 6 Tage
Getestet am: Dezember 2005
Preis: 25,- Euro

    

Vorwort:

Nach dem Katana CPU Kühler wollen wir euch ein weiteres Produkt des Herstellers Scythe vorstellen, den Samurai Z Kühler, eine neue Version des Samurai Kühlers. Scythe hat sich mit ihren Kühlern schon einen sehr guten Namen gemacht. Verantwortlich dafür war auf jeden Fall der Katana, der mit der leichten Bauweise, guter Kühlleistung und einem niedrigen Preis überzeugen konnte. Nun will man im Jänner 2006 einen neuen Superkühler auf den Markt bringen, den Samurai Z, der mit neuen Features einen weiteren Erfolg einfahren soll.

 

Produktbeschreibung:

Der neue SamuraiZ CPU Kühler ist eine kompakte und leichte Lösung, die noch viele weitere Vorteile mit sich bringt. Neben dem geringen Gewicht von nur 360 Gramm, besticht der Kühler auch mit seinen Maßen von nur 128x85x98 mm. Die Ingenieure von Scythe haben auch dieses Mal an die hohe Kompatibilität und an den Einsatz bei allen aktuellen Sockeln gedacht. Bei dem SamuraiZ kommen zum aller ersten Mal die neuen zum Patent angemeldeten Befestigungsklemmen namens "VTSM" (Versatile Too-Free Multi-Plattform System) zum Einsatz, die einen kinderleichten Einbau in weniger als einer Minute ermöglichen.

Somit kann man den Kühler super leicht und schnell sowohl auf den aktuellen AMD Sockeln 754, 939 und 940 befestigen, als auch auf den Intel Sockeln 478 und 775. Man muss sich bei dem Einbau nur die passenden Klemmen für den jeweiligen Sockel heraussuchen und diesen dann an den Kühlkörper einhaken. Da es sich hierbei um die jedem bekannten Standardklemmen handelt, ist der Einbau unkompliziert. Das mitgelieferte Handbuch in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Japanisch erklärt anhand von Bildern, wie man bei den jeweiligen Sockeln vorgehen soll. Die beiden Heatpipes aus Kupfer übertragen die Abwärme an die insgesamt 46 Kühlrippen aus Aluminium. Alle Spezifikationen auf einen Blick:

Spezifikationen:

  • Modellname: SCSMZ-1000

  • Sockelkompatibilität: 478, 775, 754, 939 und 940

  • Heatpipes: 2 aus Kupfer

  • Kühlrippen: 46 aus Aluminium

  • Geräuschpegel: 23,5 dbA

  • Luftdurchfluss: 32,4 CFM ~ 55 m³

  • Lüfterdrehzahl: 2000 U/Min

  • Lüftermaße: 92x92x25 mm

  • Gesamtmaße: 128x85x98 mm

  • Gewicht: 360 Gramm

Lieferumfang:

  • Kühler

  • 92 mm Lüfter

  • Halteklammer für alle Sockel

  • Einbauanleitung Mehrsprachig mit Bilder

  • Wärmeleitpaste

Wie man an den Technischen Angaben erkennen kann, ist der Kühler mit 360 Gramm ziemlich leicht. Das ist gerade um 60 Gramm mehr, als der Katana. Im Vergleich zu den letzten Monstern anderer Hersteller, ist das die Hälfte. Das sagt aber nichts über die Kühlleistung oder Qualität aus, es ist einfach eine andere Bauart. Den Kühler werden wir euch auf der nächsten Seite näher vorstellen.

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2014 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

2  User online