| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Downloads  |  Sponsoren  |  Impressum

 
 

Scythe Rasetsu CPU Kühler

Hersteller: Scythe
Rubrik: CPU Kühler
Testzeit: 4 Tage
Getestet am: 12. September 2010
Preis: 39,- Euro
    

Vorwort:

Es gibt kaum einen Hersteller, der so viele Kühler in so kurzen abständen vorstellt wie Scythe. Dieser Hersteller begleitet uns schon seit mehreren Jahren und ist ein garantierter Lieferant für günstige und vor allem verschiede Kühler. Natürlich handelt es sich hier nicht um völlig neue Konzepte, doch optisch und technisch kann man doch immer wieder überraschen. Nebenbei ist Scythe einer der wenigen Hersteller, die nach wie vor Top-Flow Kühler entwickeln und auch laufend veröffentlichen. Mehr als 95% der neuen Kühler sind Turmkühler. Einer dieser Downblower ist der Scythe Rasetsu, der eine Weiterentwicklung des Kabuto Top-Flow CPU Kühlers ist.

Die neue T.M.L.F.S. (Trident Multi Layer Fin Structure) Lamellenstruktur sorgt für ein höheren Ansaugvolumenstrom. Ausgestattet mit sechs Kupfer-Heatpipes kann die Abwärme optimal nach außen abgeführt werden. Als Lüfter kommt der Slip Stream 120 PWM Adjustable zum Einsatz, der per PWM Lüftersteuerung automatisch reguliert oder alternativ per PWM-Bandbreite manuell vom Benutzer eingestellt werden kann.

Sechs Heatpipes

Eine für den Rasetsu speziell entwickelte Verteilung und Formung der Heatpipes kommt für das Top-Flow Layout zum Einsatz. Die Abwärme wird konzentriert durch die sechs Heatpipes transportiert.

T.M.L.F.S Lamellenstruktur

Der Rasetsu verfügt über die leistungs-starke T.M.L.F.S (Trident Multi Layer Fin Structure)Lamellenstruktur. Der Ansaugvolumenstrom wird durch die Lamellen maximiert. Das führt zu einer verbesserten Wärmeabfuhr und eignet sich ideal für leistungsstarke Multi-Kern Prozessoren oder Übertaktungen am Prozessor.

Slip Stream 120 PWM Adjustable

Dank des neuen Slip Stream 120 mm PWM Adjustable Lüfters, ist es möglich diesen normal per PWM Lüftersteuerung automatisch zu regulieren, oder alternativ die PWM Bandbreite manuell einzustellen, wodurch der Lüfter auf leisen Betrieb oder höchste Leistung optimiert wird.

Technische Daten:

  • Gesamtmaße: 130 x 141 x 130 mm

  • Lüfterabmaße: 120 x 120 x 25 mm

  • Lüfterdrehzahl Max. Bereich: 740 (±25%) - 1.900 upm (±10%)

  • Lüfterdrehzahl Min. Bereich: 470 (±30%) - 1.340 upm (±10%)

  • Geräuschpegel: Max. Bereich 9,8 - 37,0 dBA

  • Min. Bereich 7,05 - 27,3 dBA

  • Luftdurchsatz: Max. Bereich 37,15 - 110,31 CFM = 63 - 187 m³/h

  • Min. Bereich 23,0 - 76,53 CFM = 39 - 130 m³/h

  • Gewicht inklusive Lüfter: 730 g

  • Material der Bodenplatte: Kupfer mit Nickellegierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2014 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

2  User online