| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

Scythe Kama Cross CPU Kühler

Hersteller: Scythe
Rubrik: LGA 775 Kühler (Allround Kühler)
Testzeit: 4 Tage
Getestet am: Juli 2007
Preis: € 29,-
    

Vorwort:

Die Sommerzeit ist uns die liebste Zeit. Da ist es schön warm und auch in den PC Gehäusen sind die Temperaturen alles Andere als erfreulich. Da ist es vor allem für die Kühlerhersteller schwer, den passenden Kühler zu bauen. Uns freut es deswegen, weil gerade im Sommer Kühler gefragter sind, den je. Heute wollen wir euch einen weiteren Allround-Kühler aus dem Hause Scythe vorstellen, den Kama Cross.

Scythe hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem der routiniertesten CPU Kühler-Hersteller hochgearbeitet. Die Modelle sind immer sehr ausgefallen und enorm leistungsstark. Innerhalb weniger Monate gab es mehrere High-End Modelle wie den Infinity oder den Mine Cooler. Mit dem Kama Cross hat man sich von den anderen Herstellern etwas abgesetzt und wieder einmal etwas Neues probiert. Immerhin sieht momentan ein Kühler aus wie der Andere. Da ist es oft nur eine Preis- oder Sympathiefrage, zu welchem Modell man greift.

Oft entscheidet auch die Bauform und die Lüfterposition, welcher Kühler erfolgreich wird, und welcher nicht. CPU Kühler haben natürlich die primäre Aufgabe, sich auf die CPU zu konzentrieren. Doch immer mehr passive Kühlelemente sind abhängig vom CPU Kühler wie passive NB-Kühler oder Spannungswandler und Kondensatoren. Nebenbei können CPU Kühler (Turmkühler) zu einer niedrigen Gehäusetemperatur beitragen, wenn die zum Beispiel Richtung Gehäuselüfter blasen und so die wärmste Luft aus dem Gehäuse befördern. Dies sind viele Punkte, die einen guten Kühler ausmachen. Kommen wir nun zur Produktbeschreibung, die uns den Kama Cross schmackhaft machen soll.

Produktbeschreibung:

X Struktur - Luftstromoptimierung
Die neue und innovative X Struktur sorgt für eine bessere Ausbeute des Luftstromes. Dank des X-förmigen Aufbaues des Kühlkörpers, können sowohl die CPU, als auch die umliegenden Komponenten und Bauteile aktiv mitgekühlt werden.

Unterstützung für 120mm Lüfter
Der werksmäßig verbaute 100mm Lüfter (Scythe Kaze Jyu 100mm Lüfter) kann ganz einfach gegen einen 120mm Lüfter mit 25mm Stärke ausgetauscht werden, um beispielsweise die Leistung zu steigern oder den Geräuschpegel zu senken.

4-Wege Einbau Design für optimale Kühlung
Mit den mitgelieferten Befestigungsklemmen hat man die Möglichkeit den Kama Cross CPU Kühler so zu positionieren, dass der Luftstrom im Gehäuse optimal genutzt werden kann.

Universelle Sockelkompatibilität
Der Kama Cross CPU Kühler ist mit den aktuellen Sockeln 478, 754, 939, 940, AM2 und dem Sockel LGA775 kompatibel. Eine Komplettlösung für Ihren PC.

Spezifikationen:

Modellname: Kama Cross CPU Cooler
Modell-Nr.:  SCKC-1000
Kompatibilität:

  • Intel: Sockel 478 alle Taktraten Sockel T / (LGA)775 alle Taktraten

  • AMD: Sockel 754 alle Taktraten, Sockel 939 alle Taktraten, Sockel 940 alle Taktraten, Sockel AM2 alle Taktraten

Gesamtmaße: 140(B) x 120(T) x 132mm(H)
Lüftermaße: 100(B) x 100(H) x 25mm(T)
Lüfterdrehzahl: 1500rpm (±10%)
Lüftergeräuschpegel: 22,00dBA
Luftdurchfluss: 42,69CFM
Gewicht: 530g
Lieferumfang: Einbauanleitung, Kama Cross CPU Kühler, Handbuch (Englisch / Französisch /

Kommen wir nun zum Layout des Kühlers

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2016 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

3  User online