| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Downloads  |  Sponsoren  |  Impressum

 
 
 

Prolimatech Genesis "Dual Orangeline Edition"

Hersteller: Prolimatech
Rubrik: CPU Kühler
Testzeit: 4 Tage
Getestet am: 10. März 2011
Preis: 79.90,- Euro
    

Vorwort:

Im Dezember letzten Jahres haben wir euch den Prolimatech Super Mega Kühler vorgestellt, einen der besten Tower Kühler überhaupt. Bis Dato hatten wir keine Ahnung, dass man zu dem Zeitpunkt schon einen völlig neuen Kühler in der Lade hatte. Die Rede ist vom Genesis, den wir euch etwas näher vorstellen möchten. Noch vor Wochen dachten wir, dass man den CPU Kühler nicht mehr neu erfinden kann. Die Tower Kühler haben ihre guten Positionen in den Charts gefestigt. Doch einmal im Jahr kommt immer ein Hersteller mit einer neuen innovativen Idee und mischt damit den Marktvöllig auf.

Bisher waren zwei Kühler auf dem Sektor weit verbreitet, entweder Tower Kühler, die Senkrecht auf dem Chip montiert waren und die warme Luft gleich in Richtung Gehäuse Lüfter transportiert haben. Nachteil dieses Kühler ist, dass die umliegenden Bauteile am Mainboard nicht versorgt werden. Dafür gab es ja einen alternativen Kühler, einen Topflow. Dieser ist so gebaut, dass die Luft direkt in Chip Richtung gerichtet ist. Gut für die umliegenden Bauteile, schlecht für die Innentemperatur, da die Luft im ganzen Tower verteil wird.

Dass man diese beide Bauarten kombinieren kann, hat bisher nur ein Hersteller gewagt, Prolimatech. Denn entgegen der herkömmlichen Bauart verfügt das neue GENESIS über zwei unterschiedlich ausgerichtete Tower, wodurch der Luftstrom gleichzeitig vertikal und horizontal ausgerichtet wird. Somit hätte man zwei wichtige Faktoren mit einem Kühler abgedeckt.

Prolimatech ist auf dem Markt natürlich kein unbeschriebenes Blatt. Dieser Hersteller hat sich zu einem der edelsten Anbieter für CPU-Kühler herauf gearbeitet und bietet Modelle in der besten Qualität an. Natürlich haben diese Kühler auch einen stolzen Preis, doch die Anschaffung lohnt sich, wenn man für das ausgegebene Geld eine gute Leistung bekommt. Ein großes Markenzeichen des Herstellers ist die Größe, die Wahl der Materialien und die hohe Verarbeitungsqualität. Eines der ersten Modelle war der Megahalems, der schnell nach der Veröffentlichung Weltbekannt war. Danach folgten weitere Modelle wie der Mega Shadow und ein überarbeiteter Megahalems in der 2. Version. Der Super Mega war das letzte Topmodell, bis heute.

Dadurch dass der Kühler ohne Lüfter angeboten wird, kann jeder Kunde seine Lüfter nach den eigenen Bedürfnissen gewählt werden. In der Regel können bis zu drei 120 mm verbaut werden. Empfehlenswert sind aber zwei 140 mm Lüfter. Caseking.de bietet mehrere Bundles mit unterschiedlichen Modellen an. Wir haben uns für "Dual Orangeline Edition" entschieden. Damit bekommt man 2x Xigmatek XLF-F1453 Orangeline LED Lüfter mit 140mm Größe und einer maximalen Drehzahl von 1000 U/Min.

Technische Details (CPU-Kühler):

  • Typ: Prolimatech Genesis

  • Maße: 216,5 x 160 x 146 mm (BxHxT)

  • Material: vernickeltes Kupfer (Bodenplatte, Heatpipes), vernickeltes Aluminium (Lamellen)

  • Gewicht: 800 g

  • Heatpipes: 6x Ø 6 mm

  • Lüfter (optional): 3x 140 / 120 mm

  • Kompatibilität: Intel Sockel 775, 1155, 1156, 1366 - AMD Sockel AM2, AM2+, AM3

  • RAM-Kompatibilität: < 54 mm (Höhe)

Technische Details (Lüfter):

  • Typ: 2x Xigmatek XLF-F1453 Orangeline LED Lüfter - 140mm

  • Maße: 140 x 140 x 25 mm

  • Farbe: Schwarz transparent (Rahmen) / Orange transparent (Rotor)

  • Lautstärke: < 16 dB(A)

  • Drehzahl: 1.000 U/Min

  • Airflow: 108 m³/h

  • Spannung: 12 V

  • Lebenserwartung: 50.000 Stunden

  • Anschluss: 3-Pin (inkl. 3-Pin zu 4-Pol Molex Adapter)

  • Beleuchtung: 4x white LED
     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2014 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

2  User online