| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

OCZ PC3500 Gold GX Series Dual channel 1024MB kit


Hersteller: OCZ

Rubrik:

Speicher

Testzeit: in Verwendung
Getestet am: Oktober 2005
Preis: 190,- Euro

    

Vorwort:

Da wir schon länger keine RAM bei uns im Test hatten, und nach dem Systemwechsel sowieso neue Speicher auf der Einkaufsliste standen, haben wir uns neue zum testen bestellt. Auch wenn es schon seit langem DDR-2 Speicher gibt, haben wir es AMD zu verdanken, dass wir unsere mittlerweile mehr als 2 Jahre alten DDR 400 RAM noch immer verwenden können. Dank Athlon 64 und dem integrierten Dual DDR Interface können wir mehr Performance aus DDR Speicher holen, als wir brauchen. So haben wir uns den Wechsel auf DDR 2 ersparen können. Für heute haben wir das OCZ PC3500 Gold GX Series Dual channel 1024MB kit vorbereitet, welches wir euch näher vorstellen wollen.

  

OCZ zählt derzeit zu den beliebtesten Speicherherstellern, obwohl die Preise bei denen nicht billig sind. Doch die Kompatibilität zu den meisten Boards und verschiedene gute Produkte haben viele Stammkunden geschaffen. Auch wir haben mittlerweile unsere 5. Module, und zufriedene Kunden kaufen immer wieder. An der Kompatibilitätsliste konnten wir sehen, das die 3500 Gold GX Speicher auf fast allen Sockel 939 Boards funktionierten. Deswegen haben wir die schnelleren Module bestellt, die mit extrem low Timings unter 400 MHz optimal für unser System sind. GX ist die Bezeichnung für Gold Gamer eXtreme Edition, da diese Speicher trotz ihres hohen Taktes mit 2-5-2-2 betrieben werden können. Das uns niedrigere Timings auch in Games was bringen, haben wir im Artikel "Timings=FPS" schon bewiesen.

Spezifikationen:

  • PC 3500 DDR 434 MHz DDR

  • CL 2-5-2-2 (CAS-TRCD-TRP-TRAS)

  • Available in 512MB (2x256MB) and 1GB (2x512MB) Dual Channel Optimized Kits

  • Unbuffered

  • Gold Layered Copper Heatspreader

  • Lifetime Warranty

  • 2.5 bis 3,1 Volts

  • 184 Pin DIMM

  • EVP®*

  • HyperSpeed® Technology

Mittlerweile gibt es so viele Typenbezeichnungen bei den Speicher, das man vor dem Kauf immer etwas Informationen sammeln sollte. Bei den 3500 Speicher gibt es momentan mehrere Modelle, deswegen sollte man immer auf die Endung der Produktbezeichnung achten. So spezielle Speicher gibt es nicht immer, und wenn, dann sind sie schnell ausverkauft. Der Grund dafür sind die handselektierten Bausteine, die meist Winbond BH5 UnTesTed (UTT) und deswegen sehr selten sind.

  

Aus den technischen Daten können wir erkennen, das sich die Speicher bei 400 MHz mit 2,5V und den Timings 2-5-2-2 betreiben lassen, wobei wir die 2,5 Volt nicht bestätigen können, die wir die Grundeinstellung von 2,65 Volt im AN8-SLI Bios nicht verändert haben. Ein Problem wir es auf jeden Fall mit den möglichen 3,1 Volt geben, da die meisten Boards so hohe Einstellungen nicht unterstützen. Da kann man sich mit dem Zusatzmodul DDR-Booster aushelfen, der diese Einstellung ermöglicht.

Auf der nächsten Seite werden wir den Speicher ein wenig auf den Zahn fühlen....

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2018 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

3  User online