| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

Geforce 7 Treiber Vergleich


Hersteller: nVidia

Rubrik:

Grafikkarten Treiber

Testzeit: ----
Getestet am: Begin Juni 2005
Preis: ----

    

Vorwort:

Seit einigen Tagen sind die Geforce 7 Grafikkarten verfügbar. Anders als in den letzten Jahren sind sie gleichzeitig zum Vorstellungstermin auch in den Läden verfügbar gewesen. Am 22. diesen Monats wurde die 7800 GTX von nVidia vorgestellt und schon am nächsten Tag waren die Karten in den Shops erhältlich. Bei unseren Deutschen Kollegen konnten auch wir unser Sample ergattern. Vom Preis wollen wir jetzt nicht reden, den diese werden von Serie zu Serie höher. Neben der gestiegenen Performance gegenüber dem Geforce 6 Modell sind auch die derzeit verfügbaren Treiber sehr interessant.

       

Mit der Karte wurde uns der erste verfügbare Geforce 7 Treiber mitgeliefert, der 77.50, der offiziell nicht veröffentlicht wurde. Seit dem sind weitere Treiber im Netz aufgetaucht, die wir mit großer Interesse beobachtet haben. Da in den nächsten Woche die Performance der Geforce 7 Karte immer ansteigen wird, wollen wir heute die verfügbaren Modelle ausprobieren.

Das sind die derzeit verfügbaren Treiber:

Wie man sehen kann, gibt es erst einen offiziellen Treiber, der seit einigen Tagen auf der nVidia Seite veröffentlicht wurde. Der 77.18 Beta Treiber war der erste 7800 GTX Treiber. Der 77.50 war auf unserer CD dabei. Der 80.40 Treiber war die erste 80. Version. Nach der Installation der Treiber wurde nichts geändert. Die Treiber wurden so getestet, wie wir sie nach der Installation vorgefunden haben.

Testsystem:

  • Athlon 64 X2 4800+

  • Asus A8N-SLI

  • 2x512 DDR OCZ Gold 3500 GX 2-2-2-5-1T

  • XFX Geforce 7800 GTX

  • 2x Western Digital Raptor 74 Raid 0

  • be quiet Blackline 2 BQT P5-470W-S1.3

  • Antec True Power 480 for videocard

  • Windows XP SP 2.5

  • Windows XP/2000 - nForce4 AMD (6.53)

  • Futuremark 3D Mark 2003 360

  • Futuremark 3D Mark 2005 120

  • Doom 3 Gamebenchmark

  • Hardwareoc.hu Farcry Benchmark

  • Hardwareoc.hu HalfLife2 Benchmark

  • Fear Game 1.2 Benchmark

  • Quake 4 Game Benchmark (hardwareoc.at timedemo)

Testbeschreibung:

Von den Tests her wollen wir euch sowohl synthetische als auch Spiele Benchmarks präsentieren. Von den Benchmarks hier bieten sich derzeit 3D Mark 2003 und 2005 an. Von den Games her haben wir uns für die 6 entschieden: Half life 2, Doom3, Farcry, F.E.A.R und Quake 4.

  Normal High Quality

3D Mark 2003

Default Settings 1280 x 1024 (4xAA, 16xAF)

3D Mark 2005

Default Settings 1280 x 1024 (4xAA, 16xAF)

Aquamark3

Default Settings 1280x1024 (4xAA, 16xAF)

Farcry

1024x768 (No AA, No AF) 1280x1024 (4xAA, 16xAF)

Half Life 2

1024x768 (No AA, No AF) 1280x1024 (4xAA) HighQ.

Doom 3

1024x768 (No AA, No AF) 1280x1024 (4xAA) HighQ.

Fear Game Benchmark

1024x768 (No AA, 2xAF) 1152x864 (4xAA, 16xAF) Maximum Q.

Quake 4 Game Benchmark

1024x768 (No AA High Q.) 1280x1024 (4xAA, 16xAF) High Q.

Bei den Tests unterschieden wir zwischen 2 Messungen: Normal und hohe Qualität. Bei den normalen Messungen haben wir bei den Benchmarks die Default Settings verwendet und bei den Games 1024x768 und kein AA oder AF. Bei den Messungen mit hohen Qualitätseinstellungen haben wir bei jedem Test AA und AF hinzu gefügt. Bei manchen Games stellten wir auch die Auflösung höher. Damit ihr etwas genauere Übersicht bekommt, zeigen wir die einzelnen Tests in der Tabelle.

Um die Treiber komplett von der Festplatte zu bekommen, haben wir den Treiber nach diesem Forceware Uninstallguide entfernt, bevor wir den nächsten Treiber installiert haben.

Kommen wir nun zu den Messungen....

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2016 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

3  User online