| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Downloads  |  Sponsoren  |  Impressum

 
 
 

ECS Elitegroup H67H2-I

Hersteller: ECS Elitegroup
Rubrik: Mainboard
Testzeit: 4 Tage
Getestet am: 16. Mai 2011
Preis: 99,- Euro
    

Vorwort:

Aus dem Hause ECS Elitegroup wollen wir euch ein neues Mainboard vorstellen, das H67H2-I. Nach der ganzen Aufregung wegen den fehlerhaften Intel Chipsätzen hat sich die Sache wieder ein wenig beruhigt. Alle Hersteller sind auf die aktuelle B3 Revision umgestiegen und das Geschäft kann nun weiter gehen. Vor einigen Wochen haben wir euch das erste P67 Board von ECS Elitegroup vorgestellt. Diesmal gehen wir eine Stufe kleiner und zeigen euch eine andere Variante eines gut ausgestatteten H67 Boards vor, das H67H2-I. Dabei handelt es sich um ein kleines Mini ITX Board für Systeme mit wenig Platz aber trotzdem viel Leistung und einer Menge Extras.

Wer sich ein neues Sockel 1155 Board oder System anschaffen möchte, wird mit vielen unterschiedlichen Boards und Chipsätzen konfrontiert. Schuld daran ist die Vielzahl an Prozessoren die es für diesen Sockel gibt. Ein weiterer Punkt ist die integrierte Grafikeinheit in den Prozessoren, die nur mit bestimmten Chipsätzen auch tatsächlich verwendet werden kann, im aktuellen Fall mit dem H67 Chipsatz. Neben den normalen Core i3, 5 und 7 Prozessoren gibt es auch die "K" Modelle, die einen offenen Multiplikator haben. Für diese speziellen Prozessoren braucht man auch den richtigen Chipsatz, um den Multiplikator auch verstellen zu können. Bisher war es der P67 Chipsatz.

Aber auch dies ist nicht mehr die aktuellste Version, denn diese Verwirrung wurde endlich durch den neuesten Chipsatz abgelöst, den Z68. Der vereint nun beide Fähigkeiten, also Verwendung der "K" Prozessoren und der integrierten Grafikeinheit, auf einmal. Wer meint, auf dieses Chaos verzichten zu können, der wird sich um günstige Boards, egal mit welchem Chipsatz, umschauen. Solche Kunden haben meistens nichts mit Overclocking zu tun, wollen einfach nur ein Board, was günstig, klein und voll ausgestattet ist. Da wird man um das ECS Elitegroup H67H2-I nicht herum kommen.

Features:

  • Geeignet für Intel Core i3, i5, i7 Gen2 Prozessoren Sockel 1155

  • Mini ITX 170x170mm

  • Windows 7 zertifiziert

  • Intel H67 Chipsatz

  • Dual-Channel, DDR3 1333

  • 2 x Serial ATA 6.0Gb/s

  • 2 x Serial ATA 3.0Gb/s devices

  • 1 x eSATA 3Gb/s port

  • Realtek ALC892 8-Ch High Definition audio CODEC

  • 2 x USB 3.0 ports

Bios interne Features:

  • Support Page Up clear CMOS Hotkey

  • Supports ACPI 3.0 revision

  • Support Graphic Over-Clocking

  • Support Dual-Monitor function

  • Support eJIFFY

  • Support eBLU

  • Support eSF

  • Support ECS M.I.B III Utility (CPU, Memory, IMC und Graphic Voltage einstellbar)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2014 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

2  User online