| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

Coolink Silentator

Hersteller: Coolink
Rubrik: CPU Kühler
Testzeit: 4 Tage
Getestet am: Juni 2007
Preis: € 39,90
    

Vorwort:

Wieder einmal wollen wir die heißen Sommertage nützen, um einigen Kühlern so richtig einzuheizen. Diesmal ist das neue Modell von Coolink dran, der erst vor wenigen Tagen vorgestellt wurde, der Silentator. Coolink ist kein Unbekannter mehr für uns. Die sehr erfolgreiche Lüfterserie SWIF stammt von denen und werden gerne für leistungsstarke Kühler oder als Gehäuselüfter verwendet. Es war natürlich nur mehr eine frage der Zeit, bis sie einen eigenen CPU Kühler auf den Markt bringen würden. Mit dem Silentator hat man einen Allround Kühler entworfen, für aktuelle Sockeltypen und Taktraten geeignet.

Produktbeschreibung:

Die Mission des Silentators ist einfach: kühlen - und zwar leise! Mit 3 high-performance Dual-Heatpipes, einem leistungsoptimierten Finnen-Design und einem SWiF-1202 Qualitäts-Lüfter sorgt er für flüsterleise Spitzenkühlung ab14dB(A)!

Für den Silentator kann Coolink auf die bewährte Basis und das professionelle SecuFirm™ Montagesystem der in den Coolink-Fabriken gefertigten Noctua Ultra-Low-Noise Kühler zurückgreifen, die mehr als 100 Empfehlungen und Auszeichnungen von internationalen Magazinen und Webseiten erhalten haben. Durch den Einsatz von 3 high-performance Dual-Heatpipes und einen performance-optimierten Aufbau der Kühlrippen bietet der Silentator mit dem SWiF-1202 Lüfter eine hervorragende Kühlleistung. Dank des mitgelieferten Drehreglers samt PCI-Blende kann der SWiF-1202 stufenlos auf bis zu 14dB(A) gedrosselt werden - so ist der Silentator nicht nur für brachiales Overclocking, sondern auch für echte Silent-PCs bestens gerüstet!

Features:

  • 3 high-performance Dual-Heat-Pipes

  • 37 Aluminium-Finnen mit mehr als 3500cm² Oberfläche

  • Hochwertige Verlötung für optimalen Wärmeübergang

  • Original SWiF-1202 Qualitäts-Lüfter mit hochpräzisem Doppelkugellager

  • Stufenlos regelbar zwischen 14 und 24dB(A)

  • Werkzeugfreie Lüfter-Befestigung mit Vibrationsdämpfung

  • Original SecuFirm™ Montagesystem*

  • 90° drehbar für optimale Ausrichtung und Kompatibilität

  • Erhältlich für LGA 775, AM2 und K8 (754, 939, 940)

  • 36 Monate Garantie

SecuFirm™ Montagesystem:

Das SecuFirm™ Montagesystem gewährleistet durch eine zuverlässige Verschraubung des Kühlers mit einer Montage-Platte auf der Mainboard-Rückseite optimalen Anpreßdruck und maximale Sicherheit. Durch das SecuFirm™ Montagesystem ist trotz der Überschreitung der 450g-Gewichtsspezifikation von Intel und AMD ein gefahrenloser Transport des Systems auch mit eingebautem Kühler möglich. Perfekt für LAN-Gamer.

Technische Daten:

Sockelkompatibilität

Maße (ohne Lüfter)

Maße (mit Lüfter)

Gewicht (mit Lüfter)

Material

Lüfterformat

Lüfter

Lagertyp

Umdrehungsgeschw. (+/-10%)

Volumenstrom

Geräuschentwicklung

Lieferumfang

Garantie

MSRP

3 Versionen: LGA / AM2 / K8 (754, 939, 940)

153mm, 126mm, 60mm (H, B, T)

153mm, 126mm, 85mm (H, B, T)

640g

Kupfer (Boden und Heat-Pipes), Aluminium (Kühlrippen), verlötet

120x120x25mm / 120x120x38mm

Coolink SWiF-1202 (auch 2 Lüfter montierbar!)

Doppelkugellager

900-1600RPM

54-90m³/h

14-24dB(A)

Kühlkörper, SWiF-1202 Lüfter, Montagematerial, Lüftersteuerung, Wärmeleitpaste

3 Jahre

€ 39,90

Das waren nun eine Menge Informationen. Auf jeden Fall handelt es sich um einen Hochleistungskühler, das sieht man schon an den Abmessungen. Über den Lüfter machen wir uns die wenigsten Sorgen, denn im Solotest haben uns die Coolink Lüfter schon überzeugen können. Diese Kombination ist gut aufeinander abgestimmt. Sehen wir uns den Kühler mal genauer an.

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2016 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

3  User online