| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

CSX Diablo Overclocking DDR-2 - 1200 MHz

Hersteller: Compustoxs
Rubrik: DDR-2 Speicher
Testzeit: 4 Tage
Getestet am: Jänner 2008
Preis: € 130,-
    

Vorwort:

Heute wollen wir euch wieder neue DDR-2 Speicher vorstellen, die auf dem Desktop Markt ihre Prämiere feiern, die CSX Diablo Overclocking DDR-2 Speicher, die mit 1200 MHz getaktet sind. Diese wurden extra für Overclocker entworfen, die mehr aus ihren Systemen und Speicher holen wollen. Diese Speicher stammen von Compustocx, die bisher am Apple Markt vertreten waren. Bis zu 5000 CSX Module werden jeden Tag an unterschiedlichste Kunden weltweit verschickt. CSX hat ein umfangreiches Portfolio an unterschiedlichsten Modulen sofort zur Verfügung. CSX High Quality Speicher sind ECHTE Qualitäts-Markenmodule, mit A-Grade Chips. So sind diese heutigen Speicher PC9600 Module mit D9GMH Micron Chips und für eine Spannung von bis zu 2,4V ausgelegt.

Natürlich müssen die Speicher nicht mit den vollen 1200 MHz betrieben werden. Auf der Herstellerseite findet man die 3 Möglichkeiten, wie man die Diablo Speicher takten kann und welche Spannung sie vertragen.

Overclocking Setting 1: 1066MHz / 5-5-5-16 / 1.9V +/-0.025
Overclocking Setting 2: 1100MHz / 5-5-5-16 / 1.95V +/0.025
Overclocking Setting 3: 1200MHz / 5-5-5-16 / 2.4V +/-0.05

Technische Details:

- Kapazität: 2048 (2x1024) MB
- Chiptyp: DDR2
- Modultyp: DIMM
- Anzahl Pin: 240 Pin
- Jedec Standard Setting: 800MHz / 5-5-5-16 / 1.8V
- Max. Speed: 1200 MHz
- Max. Speed: 1.2 Ghz
- Empf. Endkundenpreis: 130,00 EUR NETTO
- Chiporg.: 64x8
- HeatSink: EXTREME METAL COOLER
- Anzahl Chips: 16
- Modulorganisation: 128mx64
- PCB-Layer: 8
- Chip Hersteller: MICRON
- Chip PN: D9GMH ist mit der schnellste Chip der Welt
- CSX SERIE: DIABLO

Technische Daten:

1200MHz DDR2   

CL 5-5-5-16   (CAS-TRCD-TRP-TRAS) Command Rate 2

Available in 512MB modules and 2GB (2x1024)Kits       

Unbuffered       

2,4 Volts       

240 Pin DIMM

Heatspreader

10 Jahre Garantie

  

Von den Spezifikationen her stehen uns Latenzen von 5-5-5-16 bei Command Rate 2 zur Verfügung, das bei einem Takt von 1200 MHz. Command Rate 1 gibt es mittlerweile bei manchen Herstellern wie Gigabyte, Abit oder Foxconn, meistens aber erst ab einer bestimmten Bios- oder Board Version. Die Speicher vertragen laut Hersteller 2,4 Volt. Bei einem Standard Takt von 800 MHz sind es normalerweise 1,8 Volt. Da man hier aber mit einem höheren Takt arbeitet, ist eine Spannungserhöhung notwendig gewesen.

  

Optisch unterscheidet man sich auf jeden Fall von anderen Herstellern. Keiner hat bisher schwarze Heatspreader in dieser Bauform verwendet. Diese sind etwas höher und sollen eine größere Wärmeaufnahmefläche und bessere Abkühlung bewirken. Auch wenn es schon im Vorhinein klar war, welche Bausteine unter den Speicherkühler sind, wollten wir uns die selber ansehen. So oft werden die auch nicht verbaut. Die D9GMH von Micron erreichen immer astronomische Werte, egal ob im Takt oder bei den Latenzen.

 

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2016 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

3  User online