| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

 
 

Apack ZEROtherm GX810

Hersteller: Apack
Rubrik: VGA Kühler
Testzeit: 3 Tage
Getestet am: Oktober 2007
Preis: 26,- Euro
    

Vorwort:

Vor einigen Tagen konnten wir euch 2 gute CPU Kühler aus dem Hause Apack vorstellen. Heute ist ein weiterer Kühler des erfolgreichen Herstellers bei uns im Test, der ZEROtherm GX810, ein Grafikkartenkühler. Mit den CPU Kühlern konnte man sich schon einen sehr guten Namen machen. Da liegt es nicht weit, die effiziente Technologie, die bei den Kühlern eingesetzt wurde, auch in anderen Bereichen wie Chipsatz oder VGA Kühler einzusetzen.

Speziell bei der GX Serie wurde eine große Ähnlichkeit zu einem anderen Hersteller festgestellt, was nicht unbedingt schlecht sein muss, sofern die Qualität und der Preis stimmen. Die GX Serie umfasst derzeit 4 Kühler Modelle, die sich in Aussehen und Leistung unterscheiden. Der GX-810 ist für ein richtiger Allrounder. Der Kühler selber besteht aus Kupfer und kann 140 Kühllamellen, die zu einem 70% großen Kreis montiert wurden, aufweisen. Der Kühler besitzt außerdem eine 6 mm starke und kreisförmige Heatpipe, die ebenfalls aus Kupfer ist.

Als Lüfter hat man einen rot beleuchteten, doppelt kugelgelagerter Lüfter ausgesucht, der rund 70 mm stark ist und über einen Temperatursensor im Boden verfügt. Dieser kann zwischen 900 - 2500 U/min +/- 10% drehen, wobei die übliche Drehzahl sich bei rund 1500 U/Min befinden wird. Von der Lautstärke soll das zwischen 16,95 - 29,85 dB(A) verursachen.

Die grossflächige Bauform des Kühlers und die selbstklebenden Passivkühler für die Speicher erreichen einen Großteil der Grafikkarte und die umliegenden Komponenten auf der Platine. So werden neben der GPU auch die GDDR Ram und umliegende Bauteile mitgekühlt.

Die Montage wurde einfach gelöst und erfordert nur wenige Handgriffe. Für die Verwendung des Kühlers muss der originale Kühler der Grafikkarte ab. Vermeidet eventuelle Spuren auf den Schrauben und des Kühlers, da sonst die Garantieansprüche verfallen könnten.

Technische Daten:

  • Dimension 116(L) x 100(B) x 32(H) mm

  • Gewicht (inkl. Lüfter): ca. 190g

  • Material: Kupfer

  • Heatpipes: Kupfer-Heatpipes mit 6mm Durchmesser

  • Speicher-Heatsinks: Aluminium

  • Maße des Lüfters: 70 x 16mm

  • Drehzahl: 900 - 2500 U/min +/- 10% (Temperaturgesteuert)

  • Geräuschentwicklung: 16,95 - 29,85 dB(A)

  • Nennspannung: 12 Volt DC / 0.2 A

  • Leistungsaufnahme: 2.4 W

  • Max. Luftdruck: 6.95 mmH2O

  • Max. Air Flow: 9.25 CFM / 15.7m³/h

  • Lagerart: Doppel-Kugellager

  • Anschlusstyp: 3-Pin Molex

  • Lebensdauer: 50.000 Stunden

Laut Verpackung kompatible Grafikkarten:

- NVIDIA GeForce 6600 Series (außer 6600 AGP)
- NVIDIA GeForce 7600 Series
- NVIDIA GeForce 6800 Series
- NVIDIA GeForce 7800 Series
- NVIDIA GeForce 7900 Series
- ATI Radeon X1800 Series
- ATI Radeon X1900 Series
- ATI Radeon X1300 Series
- ATI Radeon X1600 Series

- Radeon HD3870 (von uns getestet)

Die Liste der kompatiblen Karten kann aber noch weiter ausgebaut werden, denn auch aktuelle Mittelklasse Karte wie eine Radeon HD2600XT oder HD2400XT lassen sich mit dem Kühler bestücken. Wir haben 2 andere Karten probiert, die nicht in der Liste aufscheinen und trotzdem passen und auch ausreichend gekühlt werden.

- Radeon HD2600XT Gigabyte

- Radeon 1550 Pro Powercolor

- Radeon HD 3870 Powercolor

Auch diese 2 genannten Karten verfügen über einen Lochabstand von 61 mm, Diagonal gemessen. Ähnliche Grafikkarten mit demselben Lochabstand und ähnlicher Wärmeverlustleistung können ebenfalls verwendet werden. Auf der Produktseite werden ständig neue Modelle hinzu gefügt, die man auf der Verpackung nicht so schnell aktualisieren kann.

Bitte verwenden den Kühler nicht, wenn dieser zum Beispiel Bauteile der Karte berührt und nicht einwandfrei montiert werden kann. nicht kompatibel sind Grafikkarten der Geforce 5 Serie, Geforce 6600 AGP und Radeon 9500/9600 Modelle. Ebenfalls inkompatibel sind Matrox Grafikkarten.

Lieferumfang:

- Zerotherm VGA Cooler GX810
- 80mm beleuchteter Lüfter fest installiert
- Befestigungsmaterial
- Befestigungsmaterial für SLI Betrieb
- Wärmeleitpaste
- Englischsprachige, bebilderte Montageanleitung
- 8 Passivkühler für den Speicher

 

 

 

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2014 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

3  User online