| Hosted by World4You | Geizhals Preisvergleich

Links  |  Sponsoren  |  Impressum

Hardware

Overclock.com

 
 

 ASRock Fatal1ty X99 Professional Gaming i7

 

Author: Rene Ruf

Veröffentlicht: 23.04.2017

Preis: 305,- Euro

  Im Forum diskutieren


 

 

Einleitung
 

Eigentlich ist es ungewöhnlich, dass man April 2017 noch ein X99 Mainboard testet, da die Vorteile eines älteren Standards immer kleiner werden. Die aktuellen "Kaby Lake" Prozessoren sind so schnell, dass sich ein Umstieg auf den älteren X99 Sockel nicht mehr lohnt. Trotzdem haben noch viele User die Hexa Core Prozessoren in Verwendung und wollen dafür auch anständige Platinen haben. Neuerscheinungen gibt es 2017 keine mehr, die letzten Modelle gab es 2016, die aber durch neue Bios Versionen gepflegt werden. Auch wir haben unseren Core i7 5820K nicht in Rente geschickt und wollten ihm noch einmal einen neuen Untergrund verpassen. Bei der Auswahl haben wir darauf geachtet, dass es sich um ein Board aus dem Jahr 2016 handelt und man viele neue Komponenten untergebracht hat.

Welche Komponenten waren uns wichtig? Es sollte WLAN haben, bei den neuen M.2 SSDs keine Probleme verursachen und einen schnelleren Speicher Takt als 2666 MHz schaffen. Das haben unseren beiden anderen Boards von MSI und Asus nicht geschafft, was anscheinend an der ersten Version lag und durch keine Bios Updates verbessert werden konnte. Unsere Hoffnung lag auf dem ASRock Fatal1ty X99 Professional Gaming i7, welches letztes Jahr September vorgestellt wurde und all diese Kriterien erfüllen sollte. Dieses Board wollen wir euch heute etwas näher vorstellen und mit einem 5820K etwas austesten.

Das ASRock X99 Professional Gaming kommt mit unglaublichen Gaming-Features daher. Erleben Sie dank dem integrierten Creative Sound Blaster Cinema 3 eine absolut immersive Sounderfahrung. Doch auch für einzigartige Gaming-Erlebnisse ist bestens gesorgt. Die Dual-Gigabyte-LAN-Ports von Intel® sorgen für ein herausragendes Netzwerk. Darüber hinaus bietet das X99A Professional Gaming von ASRock ein Dual-Band-WLAN nach 802.11ac ideal für lange und ausgiebige LAN-Partys.

Ausgestattet mit einem 12-Phasen-Design bietet das Mainboard eine komplett gleichmäßige Energiezufuhr für die CPU. Auf diese Weise wird nicht nur für eine unerreichte Overclocking-Kapazität gesorgt, sondern auch für die bestmögliche Systemstabilität und eine erhöhte Leistung bei zugleich niedrigsten Temperaturen. Das Mainboard eignet sich somit bestens für besonders anspruchsvolle Gamer sowie Extrem-Overclocker.

Für eine zuverlässige Signalweiterleitung, saubere Strommuster sowie niedrige Temperaturen und eine hohe Energieeffizienz beim Overclocking sorgt das 8-Lagen-PCB mit vier inneren Lagen aus jeweils zwei Unzen Kupfer. Auf diese Weise ist das PCB in der Lage die neuesten DDR4-Module mit den extremsten Geschwindigkeiten zu unterstützen.
Darüber hinaus verfügt das ASRock X99 Professional Gaming über drei PCIe-Steel-Slots, die mit solideren Punkten am PCB befestigt sind, sodass Signalinterferenzen vermieden und eine bessere Grafikkartenleistung erzielt wird.

Features:

  • ASRock Super Alloy

  • Gaming Armor

  • Supports Intel® Core™ i7 and Xeon® 18-Core Processors (Socket 2011-3)

  • Digi Power, 12 Power Phase design

  • Supports Quad Channel DDR4 3300+(OC)

  • 3 PCIe 3.0 x16, 2 PCIe 2.0 x1

  • Supports AMD 3-Way CrossFireX™, NVIDIA® 3-Way SLI™

  • 7.1 CH HD Audio (Realtek ALC1150 Audio Codec), Supports Creative Sound Blaster™ Cinema 3

  • 10 SATA3, 1 SATA Express, 2 Ultra M.2 (PCIe Gen3 x4 & SATA3)

  • 2 USB 3.1 10Gb/s (1 Type-A + 1 Type-C), 8 USB 3.0 (4 Front, 4 Rear)

  • Dual Intel® Gigabit LAN

  • 1 M.2(Key E for WiFi), 802.11a/b/g/n/ac

  • XSplit 3-Month license bundled

  • SLI™ HB Bridge free bundled

 

 

 

 

 


 

 
   

Script and Design by Webmaster (Impressum) (Seitenstatistik)
2001-2017 Kopieren von Inhalten nur nach Genehmigung

1  User online